Telefon: 0611 / 95 00 07 - 0

Öffnungszeiten: 06:30 – 20:30 Uhr

Behandlungsspektrum von Dentalplus in Wiesbaden

Bleaching in Wiesbaden bei Dentalplus

Das moderne Verfahren der Zahnaufhellung steigert Ihre Attraktivität

Weiße Zähne machen jünger und verleihen Ihnen eine vitalere Ausstrahlung. Ein nachgedunkeltes Gebiss können wir in unserer Zahnarztpraxis auf schonende Weise aufhellen. Die Behandlung wirkt erfahrungsgemäß sehr viel intensiver als die Mittel, die Sie für den Hausgebrauch kaufen können. In unserer Praxis in Wiesbaden verbinden wir ideal Ästhetik mit Zahngesundheit – für ein strahlendes Lächeln mit schönen Zähnen.

So funktioniert das Bleaching bei Dentalplus

Für eine möglichst intensive Wirkung nutzen wir modernste Verfahren des Bleachings. Dabei kommen ausschließlich gesundheitlich unbedenkliche Bleichmittel zum Einsatz. Vor jedem Bleaching in unserer Praxis in Wiesbaden untersucht einer unserer Zahnärzte Ihre Zähne genau. Die Behandlung kann nur dann erfolgen, wenn keine Schäden im Zahnschmelz, unbehandelte Karies oder abgenutzten Zahnfüllungen vorhanden sind.

  • Eine erfahrene Prophylaxe-Assistentin nimmt zur Vorbereitung eine professionelle Zahnreinigung vor. Erst nach Entfernung sämtlicher Beläge lässt sich Ihre natürliche Zahnfarbe sinnvoll beurteilen – Voraussetzung für ein gleichmäßiges Ergebnis.
  • Wir legen gemeinsam mit Ihnen den gewünschten Grad der Aufhellung fest.
  • Anschließend tragen wir ein Gel auf Ihre Zähne auf und lassen es einwirken. Durch Erwärmen mit einer Lampe wird das Bleichmittel behutsam freigesetzt.
  • Das Zahnfleisch schirmen wir durch eine Schutzvorrichtung ab.
  • Die Konzentration des Bleaching-Mittels ist genau auf Ihr Gebiss abgestimmt. Die aufgehellten Zähne sollen schließlich mit vorhandenen Füllungen, Keramik-Inlays, Kronen oder anderem Zahnersatz harmonieren.

Gewöhnlich dauert ein professionelles Bleaching zur Zahnaufhellung nicht länger als eine halbe bis Dreiviertelstunde. Vielfach genügt eine einzige Anwendung, um das Wunschergebnis zu erreichen. Bei Bedarf optimieren wir das erreichte Resultat bei weiteren Bleaching-Sitzungen – je nachdem, wie stark Ihre Zähne nachgedunkelt sind. Auch wurzelbehandelte Zähne können unsere Zahnärzte einer Aufhellung unterziehen.

Welche Art Verfärbungen können wir aufhellen?

Meistens sind bestimmte Genussmittel für unerwünschte Verfärbungen verantwortlich:

  • Kaffee
  • Tee
  • Zigaretten
  • Rotwein
  • Fruchtsäfte
  • Cola-Getränke

Bei regelmäßigem Konsum dringen die darin enthaltenen Farbstoffe nach und nach in den Zahnschmelz. Sie lagern sich dort und im Dentin, dem sogenannten Zahnbein, ab. Säuren, wie sie in Kaffee, Wein, Säften und Limonaden enthalten sind, weichen den Schmelz zusätzlich auf und fördern Verfärbungen. Zunächst ergibt sich ein leichter Gelbstich, später oft weit dunklere Töne. Mit der Zahnbürste bekommt man diese nicht mehr weg, auch nicht mit angeblich zahnaufhellenden Zahncremes.

Das in unserer Praxis in Wiesbaden eingesetzte Mittel kann die Verfärbungen neutralisieren. Der Wirkstoff dringt nach und nach durch den Zahnschmelz, die im Zahn eingelagerten Farbstoffe werden gezielt verändert. Über die Dosis des aufgetragenen Bleichmittels können wir das Ergebnis genau steuern.

Bleaching Wiesbaden: Ihre Vorteile

  • Mehr Attraktivität für Ihre Zähne und damit für Sie
  • Sehr erfahrene Zahnärzte und ausgebildetes Fachpersonal
  • Exakt dosierte Aufhellung
  • Professionelle Zahnreinigung für bessere Ergebnisse
  • Ideal an Ihre Zähne angepasst
  • Schonendes Verfahren

Zahnaufhellung für wurzelbehandelte Zähne

Wurzelbehandelte Zähne, die nicht mehr vital sind, lassen sich mit einer besonderen Methode ebenfalls aufhellen. Das wird häufig gewünscht, wenn sich im Bereich des Zahnfleischs unschöne Verdunkelungen zeigen. Dazu öffnen wir die Zahnkrone vorübergehend. Anschließend wird das Bleichmittel in genau abgestimmter Dosierung ins Zahninnere gegeben. Für Ihr strahlendes Lächeln verbleibt es dort einige Tage, bis der angestrebte Farbton erreicht ist.

Kann es beim Bleaching unerwünschte Wirkungen geben?

Das Bleaching in unserer Zahnarztpraxis in Wiesbaden wird ausschließlich von erfahrenen Experten durchgeführt: Zahnärzte mit dem Schwerpunkt ästhetische Zahnmedizin und sehr gut ausgebildete Prophylaxe-Assistentinnen. Anders als beim Home-Bleaching mit frei verkäuflichen Mitteln ergeben sich daher nur äußerst selten unerwünschte Wirkungen. Reizungen des Zahnfleischs oder eine erhöhte Sensibilität für Temperaturveränderungen, die vorkommen können, legen sich normalerweise sehr schnell wieder.

Ihr persönlicher Termin bei Dentalplus

Sie wünschen sich hellere, schönere Zähne? Unsere erfahrenen Zahnärzte in Wiesbaden beraten Sie gern. Ihren persönlichen Termin können Sie jederzeit telefonisch, über unser Kontaktformular oder per E-Mail vereinbaren. Unser gesamtes Team freut sich auf Ihren baldigen Besuch. Vorab versorgen wir Sie gern mit weiteren Informationen.

© DENTALPLUS 2018

Rechtliches & Service

Social Media